Sequa gGmbH
717 JO

Seit Dezember 2016 kooperiert die German Water Partnership (GWP) im Rahmen eines Partnerschaftsprojektes mit der in Jordanien ansässigen Arab Water Countries Utilities Association (ACWUA).

Ziel des Vorhabens ist es, ACWUA als Verband des Wassersektors bei dem Know-how- und Informationsaustausch sowie dessen Transfer in der arabischen Region zu stärken.

Neben der Entwicklung eines nachhaltigen Finanzierungskonzeptes mit Dienstleistungsangeboten für verschiedene Mitgliedergruppen wird ein Schwerpunkt der Beratung auf dem Aufbau von Regionalstrukturen sowie dem Ausbau der internationalen Kooperation liegen.

 Das Vorhaben hat eine Laufzeit von drei Jahren.

Für weitere Informationen kontakieren Sie bitte  bettina.mueller@sequa.de oder unter +49 (0) 228 98238 31.