Sequa gGmbH
Logo Awite

Das mittelständische Unternehmen Awite Bioenergie GmbH fertigt Gasanalysesysteme nach individuellen Anforderungen in höchster Qualität für Biogas-, Klär-, Versuchs- und Laboranlagen an.

Im Rahmen eines develoPPP.de–Projektes, das durch das BMZ über sequa gefördert wird und im Dezember 2016 begonnen hat, möchte Awite die Ausbildung von Fachkräften im Biogasbereich sowie die technologischen Möglichkeiten von Ausbildungsinstitutionen verbessern, um so die Marktentwicklung im Biogasbereich voranzutreiben.

In Brasilien befindet sich der Biogassektor erst seit wenigen Jahren im Aufbau. Das Potenzial ist aufgrund der hohen Biomasseverfügbarkeit allerdings sehr hoch. Es fehlt jedoch an spezialisierten Labor- und Ausbildungseinrichtungen, Fachkräften und Technologieanbietern, um die Verbreitung der Nutzung von Biogas voranzutreiben.

Dies soll in dem develoPPP Vorhaben angegangen werden: Es werden mind. sechs Mitarbeiter der staatlichen Forschungseinrichtung Embrapa Suínos e Aves (Abteilung für Schweine- und Geflügelzucht) und der Universität von Santa Catarina (UFSC) in Florianópolis als Multiplikatoren in den Bereichen Gasanalyse, mikrobiologischer Entschwefelung und Anlagenautomatisierung geschult, welche ihr Wissen in Kursen an mind. 90 Studenten und Fachleute weitergeben. Es werden Gasanalyse- und Entschwefelungssysteme bei der staatlichen Forschungseinrichtung und einer Versuchsfarm sowie eine Fernzugriffslösung für die Systeme installiert, sodass auch die UFSC auf die Systeme Zugriff hat und sie für ihre Kurse nutzen kann. Ein mobiles Schulungssystem in einem Fahrzeug wird eingesetzt, um eintägige Kurse an weiteren Bildungseinrichtungen im Land durchzuführen.

Mehr...

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte judith.buecken@sequa.de oder unter +49 (0) 228 98238 54.