Sequa gGmbH
210 Ukraine TeamdressDrawa

Das polnische Unternehmen Teamdress Drawa Sp. z o. o. ist ein Europaweit agierender Produzent für hochwertige Arbeitsschutzbekleidung. Seit 2016 ist Teamdress Drawa durch den Ausbau einer Kooperation mit dem ukrainischen Unternehmen Debetex auch vermehrt in der Ukraine vertreten.

Das Unternehmen ist auf qualifizierte Facharbeiter angewiesen, die in der Lage sind, die Aufträge aus Europa bedarfsgerecht zu erfüllen. Am Standort Ukraine stellte es sich jedoch als eine große Herausforderung heraus, qualifizierte Fachkräfte zu finden. Teamdress Drawa ist daher sehr daran interessiert, lokale Fachkräfte für seine hochwertige Produktion von Berufsbekleidung weiterzubilden.

Im Rahmen eines develoPPP.de Projektes über sequa, welches im April 2017 begonnen hat, möchte Teamdress Drawa in Zusammenarbeit mit den ukrainischen Bekleidungsunternehmen Debetex und Balta Garment sowie zwei Berufsschulen in Krasny Okny und Balta (Region Odessa) die praxisbezogene schulische und betriebliche Ausbildung von Näherinnen und Schneiderinnen verbessern. Mittels moderner Technik und den neusten Unterrichtsmaterialien sollen an Berufsschulen etwa 80 Berufsschüler sowie etwa zehn Berufsschullehrer und betriebliche Ausbilder qualifiziert werden. Darüber hinaus soll eine achtwöchige Qualifizierungsmaßnahme für etwa 80 bislang erwerbslose Frauen entwickelt werden, die sich zu Näherinnen bzw. Schneiderinnen ausbilden lassen wollen.

Mehr...

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte anastasia.thulke@sequa.de oder unter +49 (0) 228 98238 49.