Sequa gGmbH
RW 749 BBP

Seit dem 15.11.2017 kooperieren das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft (BiWe) e.V. und SOS Ruanda im Rahmen einer Berufsbildungspartnerschaft.

Ziel des Vorhabens ist es, die Qualität der Ausbildung in den Berufsfeldern „Schweißen“ und „Klempner“ durch einen höheren Praxisbezug zu erhöhen.

Zur unmittelbaren Zielgruppe gehören die Auszubildenden, deren Beschäftigungsmöglichkeit durch die Maßnahmen des Projektes erhöht werden kann.

Zu diesem Ziel tragen die Qualifizierung der Ausbilder, die der Lehrerschaft und der Schulleitung und die verbesserte Ausstattung des ruandischen Projektpartners bei.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte rainer.kluesener@sequa.de oder unter +49 (0228) 98238-26.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen