Sequa gGmbH
IPD Messe IGW

Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, besuchte die Internationale Grüne Woche (IGW) und ließ sich am Stand des Import Promotion Desk (IPD) über Leistungen und Erfolge des Projektes informieren.

Das IPD ist auf der IGW mit einem Stand in der BMZ-Halle präsent und stellt sein umfangreiches Angebot vor, das die BMZ-Initiative „Eine Welt ohne Hunger ist möglich“ stützt.

Im Bild v.l.: Gregor Wolf (Geschäftsführer BGA e.V.), Dr. Julia Hoffmann (Leiterin IPD), Dr. Gerd Müller (BM für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Lucia Brandt (IPD), Dr. Corinna Franke-Wöller (Geschäftsführerin AWE)

Zudem können Besucher bei einem Länder-Quiz am IPD Stand ihr Wissen über die Partnerländer testen und gleichzeitig neue, interessante Länderkenntnisse erwerben. Zusätzlich lädt das IPD dazu ein, exotische Produkte aus den Ländern zu kosten und kennenzulernen. Besuchen Sie uns in Halle 5.2 / Stand 112.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte julia.hoffmann@sequa.de oder unter +49 (0228) 96505891..

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen