Sequa gGmbH
Teaser

Am 14. November 2018 veranstaltete sequa den KVP/BBP-Tag 2018 im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn. Rund hundert Fachliche Steuerer und Langzeitexperten der deutschen Partner, die gemeinsam mit sequa Kammer- und Verbandspartnerschaften (KVP) und Berufsbildungspartnerschaften (BBP) durchführen, nahmen an dem Netzwerktreffen teil. Die externe Moderation der Veranstaltung wurde sehr professionell von Frau Beate Heimberger übernommen.

Am Vormittag berichtete Frau Agnes Ciuperca, BMZ Referat 110, von einem starken Zuwachs an Haushaltsmitteln für die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, vor allem für Projekte in Afrika. Dabei betonte sie insbesondere die neue „Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung“ des BMZ mit den Reformpartnerländern Äthiopien, Côte d’Ivoire, Ghana, Marokko, Tunesien und Senegal. Auch sequa erhält Mittel aus der Sonderinitiative im Rahmen des neuen Programms „PartnerAfrika“, um nach dem Modell der KVP- und BBP-Projekte Ausbildung und Beschäftigung in den Zielländern der Initiative zu fördern. Anschließend wurden die Teilnehmer in mehreren Themenblöcken von sequa über aktuelle Entwicklungen im Unternehmen und den Programmen informiert und hatten die Möglichkeit, ihre Fragen an die sequa-KollegInnen zu richten.

Der Nachmittag stand ganz im Zeichen des Austauschs zwischen den TeilnehmerInnen: Im Rahmen eines „Open Space Workshops“ konnten diese ihre eigenen Anliegen zu KVP/BBP in den Raum geben und in zwei Diskussionsrunden jeweils acht Themen mit interessierten KollegInnen diskutieren. In einem abschließenden Blitzlicht berichteten die TeilnehmerInnen über die Highlights ihrer Diskussionen sowie über bestehende Herausforderungen und brachten konkrete Ideen für die weitere Programm- und Projektarbeit hervor. Das dynamische Format des Open Space hat sich als das richtige Instrument erwiesen, den breiten Erfahrungsschatz und die Kreativität der TeilnehmerInnen zu mobilisieren.

Das sequa-Team bedankt sich bei allen für das Gelingen der Veranstaltung!

Die Fotos der Veranstaltung finden hier.

Der nächste KVP/BBP-Tag wird voraussichtlich im Herbst 2020 stattfinden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte susanne.sattlegger@web.de  oder unter +49 (0) 228 98238-12. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok