Sequa gGmbH
213 Nigeria Solar 23

SOLAR23 ist ein EPC (Engineering-Procurement-Construction) Anbieter von schlüsselfertigen Solarlösungen, speziell für netzgekoppelte und netzunabhängige Solarstromlösungen (Photovoltaik) sowie Solaranlagen für die Wassererwärmung (Solarthermie). Für die Implementierung eines develoPPP.de Projekts bildet SOLAR23 ein Konsortium mit OneShore, einem weltweit tätigen Spezialisten für die Konzeption von PV-Diesel-Hybridsystemen sowie SOLARMATE ENGINEERING Ltd., ein nigerianisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf Design, Installation und Instandhaltung von erneuerbaren Energiesystemen für private und öffentliche Institutionen.

Im Rahmen eines develoPPP.de Projekts über sequa, welches im Juni 2017 begonnen hat, werden Fachkräfte im Energiesektor und Weiterbildungsträger in Nigeria zu den Themen Energieeffizienz, Energieaudits und solare Versorgungstechnologien geschult werden. Die ausgebildeten Fachkräfte sollen dann kleinen und mittleren Betrieben (KMU) sowie sozialen Einrichtungen (z.B. Schulen, Krankenhäuser, Gesundheitszentren) helfen, Lösungen zur Energieeinsparung und der verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energien zu finden.

Nigeria verfügt noch immer über eine schlecht ausgebaute und unzuverlässige Elektrizitätsversorgung, aufgrund derer zahlreiche Unternehmen ihren Sitz bereits in Nachbarstaaten verlegt haben oder elektrische Generatoren nutzen, welche mit fossilen Brennstoffen betrieben werden. Diese verursachen hohe Nutzungs- sowie Wartungskosten und belasten die Umwelt. Umweltfreundliche Alternativlösungen zur Stromerzeugung sowie Maßnahmen zur Energieeinsparung sind daher sehr gefragt.

Im Projekt werden drei Pilotaudits mit zwei KMUs und einer sozialen Einrichtung durchgeführt, welche dann als Beispiel für weitere Interessenten dienen sollen. Der lokale Partner SOLARMATE wird als Multiplikatoren mindestens acht weitere nigerianische Anbieter von Lösungen im Bereich erneuerbare Energien sowie Lehrkräfte von mindestens fünf Bildungspartnern in o.g. Themen schulen, die die Schulungsinhalte in ihr Lehrangebot aufnehmen.

Mehr...

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte judith.buecken@sequa.de oder unter +49 (0) 228 98238 54.