Sequa gGmbH
227 Burkina Faso Laboratoires

Im März 2018 startete das französische Kosmetikunternehmen Laboratoires M&L ein develoPPP.de Projekt in Burkina Faso. Laboratoires M&L ist eine französische Tochtergesellschaft von L'OCCITANE International SA und zuständig für die Herstellung von Produkten unter den Marken "L'Occitane" und "Melvita".

Das Projekt wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) über sequa gefördert und läuft zwei Jahre.

Ziel des Projektes ist es, vier Shea-Butter-Kooperativen, bei denen zu 99% Frauen tätig sind, bei der Professionalisierung der Produktion sowie der Konsolidierung und Akquisition von Märkten zu unterstützen und damit das Einkommen ihrer Mitglieder nachhaltig zu steigern.

Vom Projekt sollen ca. 7.500 Frauen in Burkina Faso profitieren, indem sie sich neues Wissen zur Optimierung der Herstellungsprozesse und zur Nutzung neuer Technologien in der Produktion von Shea-Butter und Hibiskus aneignen.

Mehr...

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte julia.mueller@sequa oder unter +49 (0) 228 98238 18. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok