Sequa gGmbH
Logo develoPPP

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen Mitarbeiter ausbilden und Beschäftigung in einem Entwicklungsland fördern? Wir unterstützen Sie.

Vom 15. November bis zum 31. Dezember 2018 können Unternehmer am develoPPP.de Ideenwettbewerb teilnehmen und ihre Projektideen für eine Entwicklungspartnerschaft mit der sequa einreichen: www.develoPPP.de

Mitarbeiter ausbilden, Jobchancen verbessern: Die IT-Firma Competa macht es vor und bildete zusammen mit der sequa Softwareentwickler in Kenia aus. Heute arbeiten 80 der insgesamt 90 Auszubildenden als selbstständige Programmierer oder bei lokalen IT-Unternehmen.

Dickson Mutuma hat im Anschluss sein eigenes IT-Start-up gegründet und erkennt: „Während meiner Zeit beim Trainingsprogramm CodePamoja habe ich vieles gelernt. Aber erst seitdem ich meine eigenen Projekte umsetze, habe ich gemerkt, wie wertvoll die Trainings für meine eigene Firma und mein Leben waren.“ Durch die Entwicklungspartnerschaft konnte Competa qualifizierte Fachkräfte gewinnen und die Ausbildungsqualität verbessern.

Weitere Informationen zum Projekt: https://www.developpp.de/projekte-erfolge-erfolgsgeschichten-des-developppde-foerderprogramms/sequa-competa-kenia/

Vom 15. November bis zum 31. Dezember 2018 können Unternehmen am develoPPP.de Ideenwettbewerb teilnehmen und ihre Projektideen für eine Entwicklungspartnerschaft mit uns einreichen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte roland.strohmeyer@sequa.de oder unter +49 (0) 228 98238 38.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok