Sequa gGmbH
745 PK GIZ

Von Dezember 2017 bis Oktober 2019 unterstützt die sequa die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) bei der Einbindung der Privatwirtschaft in das Berufsbildungssystem Pakistans.

Hierzu soll die verfasste Wirtschaft auf nationaler wie auf Provinzebene aktiv in die Durchführung von Aus- und Weiterbildung eingebunden werden.

Das laufende GIZ-Vorhaben zur Unterstützung der Berufsbildungsreform hat zum Ziel, jungen Menschen den Erwerb von beruflichen Kompetenzen zu ermöglichen und ihre Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern.

747 TN BBP

Das Umweltzentrum (UWZ) der Handwerkskammer des Saarlandes führt seit 2015 eine vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanzierten Berufsbildungspartnerschaft mit der tunesischen Agentur für berufliche Bildung (ATFP) und ihren 5 Berufsbildungszentren durch.

Am 01.01.2018 hat eine zweite Phase der Berufsbildungspartnerschaft von drei Jahren begonnen.

707 MM gameappgraphics2

„Sat Yone Superstar“, ist eine Infotainment App, die in den letzten 10 Monaten, im Rahmen des regionalen GIZ Vorhaben Sozial- und Arbeitsstandards in der Textil- und Bekleidungsindustrie in Asien zusammen mit sequa gGmbH und dem EU-finanzierten SMART Myanmar, entwickelt wurde.

Die App ist ein Spiel, in dem Themen wie Arbeitsrecht, -schutz und -sicherheit spielerisch an die Näherinnen vermittelt werden. Die Spielerinnen durchlaufen verschiedene Bereiche einer Bekleidungsfabrik (z.B. das Chemikalienlager) und müssen Fragen beantworten und Aufgaben lösen. Ziel ist es, einer großen Anzahl von Arbeitnehmerinnen mit niedrigem Bildungsniveau einfachen Zugang zu einfach aufbereiteten Informationen zu geben und dadurch auch die Verbreitung der App Shwe Job – einer Wissensapp zu Arbeitsrecht und –schutz - weiter zu erhöhen.

VN image001 develoPPP.de

Ein breit angelegtes Qualifizierungsprogramm stemmt ein Unternehmen nur schwer allein. ForestFinance entschied sich daher für eine Entwicklungspartnerschaft mit der sequa gGmbH: Als Partnern für Bildungsmaßnahmen trainierten sie über 300 Waldarbeiter und Personen lokaler Forstbehörden in Vietnam.

Die praktischen Trainings haben nicht nur zu einem höheren Bewusstsein für nachhaltigen Umweltschutz im Forstmanagement geführt, sondern auch Standards beim Arbeitsschutz erhöht.

gizlogo standard rgb 300

Von Januar 2018 bis Januar 2019 unterstützt sequa Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) bei der Organisationsentwicklung und Förderung von Verbänden der Privatwirtschaft im Ost-Sudan auf regionaler und nationaler Ebene und ggf. auch der Handwerkerkammern bei deren Interessenvertretung durch Weiterbildungsmaßnahmen in Bereichen Kommunikation, Strategisches Planen, Lobbying, etc.