Privatsektorentwicklung (sonstige)

Äthiopien: Abschluss des ersten KMU Grant Schemes

Im Rahmen der Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung wurde das erste KMU Grant Scheme abgeschlossen. Insgesamt werden durch diese Maßnahme 18 äthiopische Unternehmen von sequa gefördert.

Im Rahmen des von der GIZ geförderten Projektes „Jobpartnerschaften und Mittelstandsförderung“ der Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung wurde das erste KMU Grant Scheme abgeschlossen. Insgesamt werden 18 äthiopische Unternehmen in Form von Ausstattungshilfen und Trainingsmaßnahmen von sequa gefördert. Diese Maßnahmen sollen die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen steigern und sie auf die Rolle als Exporteur vorbereiten.

Kontakt

 Christopher Nowak
Christopher Nowak

+49 (0) 228 98238-74
E-Mail