Berufsbildung

Südkaukasus: Stärkung von Partnerschaften Schule-Unternehmen

SchuleWirtschaft Südkaukasus - landesweit vernetzt!
Im Dezember 2018 startete die zweite Phase der Berufsbildungspartnerschaft zwischen dem Bildungswerk Mecklenburg-Vorpommern und den Arbeitgeberverbänden im Südkaukasus sowie ausgewählten berufsbildenden Einrichtungen.

Das Projekt setzt sich zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen berufsbildenden Ein­richtungen und der Wirtschaft weiter zu vertiefen und institutionell zu verankern. Dabei steht die Nachhaltigkeit des in der ersten Phase entwickelten Lernfeldkonzeptes sowie des Lehrgangs „Ausbildung der Ausbilder“ im Vordergrund.

Kontakt

Anastasia Thulke

+49 (0) 228 98238-49
E-Mail