Exportförderung Kambodscha

Das Projekt beinhaltet die Auswahl von kambodschanischen Firmen mit Exportpotenzial, die Erstellung von Product Fact Sheets und Workshops zu Marktanfoderungen für die kambodschanischen Firmen. Ein Matchmaking Event wird die Exporteure mit Einkäufern vernetzen. Dazu werden exportfähige Produkte und Produzenten von sequa identifiziert und beworben.

Fakten

Geschäftsfeld
Handelsförderung
Programm
GIZ (GNB)
Region
Asien
Land
Kambodscha
Laufzeit
01.09.2020 – 15.09.2020
Projekt ID865
ProjektbezeichnungExportförderung Kambodscha
Projektbudget29.430,00 EUR
KundeDeutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Internationale PartnerEuropean Chamber of Commerce in Cambodia

Projektziel

Ziel des Projektes ist es, kambodschanische Firmen in ihrem Exportgeschäft zu unterstützen und langfristige Exportbeziehungen zu europäischen Importeuren aufzubauen.

Kontakt

 Maria Menzenbach
Maria Menzenbach

+49 (0) 228 98238-868
E-Mail