Biofach 21

Das Projekt umfasst die Vorbereitung der vier ausgewählten Firmen aus Burkina Faso und Togo auf B2B-Gespräche mit europäischen Importeuren im Rahmen der Leitmesse für Bio-Lebensmittel. Dazu gehört die Erstellung von Materialen zur Bewerbung der Firmen und Produkte, die Organisation sowie Begleitung von Meetings mit Importeuren. Im Nachgang der Biofach unterstützt sequa die Firmen bei der Erarbeitung nächster Schritte hinsichtlich einer Exportstrategie.

Fakten

Geschäftsfeld
Handelsförderung
Programm
GIZ (GNB)
Region
Subsahara-Afrika
Land
Burkina Faso
Laufzeit
04.02.2021 – 31.03.2021
Projekt ID900
ProjektbezeichnungVirtueller Messeauftritt auf der Biofach eSpecial 2021
Projektbudget16.550,00 EUR
KundeDeutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Projektziel

Kontaktaufnahme zu europäischen Importeuren sowie die gezielte Geschäftsanbahnung sind Ziele der Messeteilnahme.

Kontakt

 Maria Menzenbach
Maria Menzenbach

+49 (0) 228 98238-868
E-Mail