PA Projekt UBW - AGI/KNUST in Ghana

Das Projekt zielt darauf ab, AGI und KNUST durch Maßnahmen zur Organisationsentwicklung in die Lage zu versetzen, neue und innovative Aus- und Weiterbildungsangebote zum Thema Nachhaltigkeit und „grüne“ Produktion für Industrieunternehmen und deren Mitarbeiter sowie Studierende anzubieten. Hierfür sollen e-learning-Methoden genutzt werden, welche bestehende Studienangebote in KNUST ergänzen und das Dienstleistungsportfolio von AGI ausbauen. Die weitergebildeten Mitarbeiter und Studierenden sollen kleinere Projekte in Betrieben umsetzen, welche direkte Beiträge zur Umsetzung des Gelernten sowie positive Nachhaltigkeitseffekte leisten. Unterstützt werden soll dies durch ein Netzwerk (bzw. Cluster) von Unternehmen in Ghana, welches – analog zur durch UBW initiierten Plattform Umwelttechnik in Deutschland – an den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit arbeitet.

Fakten

Geschäftsfeld
Kammer- und Verbandsförderung
Programm
PartnerAfrika
Region
Subsahara-Afrika
Land
Ghana
Laufzeit
15.11.2021 – 14.11.2024
Projekt ID925
ProjektbezeichnungPartnerAfrika-Projekt zwischen Unternehmer Baden-Württemberg e.V. (UBW) und der Association of Ghana Industries (AGI) sowie der Kwame Nkrumah University of Science and Technology (KNUST) in Ghana
Projektbudget1.400.000,00 EUR
KundeBMZ - Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Antragssteller/Anbieter UBW - Unternehmer Baden-Württemberg e.V.[LEADER]
Internationale PartnerArqum GmbH
Plattform Umwelttechnik
Lokale PartnerAssociation of Ghana Industries (AGI)
Kwame Nkrumah University of Science & Technology

Projektziel

AGI und KNUST sind besser befähigt, die Transition der Industriebetriebe zu mehr Nach-haltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit durch zielgenaue Dienstleistungen und Bildungs¬an¬ge-bote zu unterstützen.

Kontakt

Dr. Roland Strohmeyer

+49 (0) 228 98238-38
E-Mail